Wer sind wir?

ANIMALS UNITED e.V. besteht in der heutigen Form seit April 2014 und geht aus der Fusion des 2005 gegründeten Vereins “AnimalsUnited e.V.” und des 1984 gegründeten Vereins “animal2000 – Menschen für Tierrechte Bayern e.V.” hervor. Vorrangiges Ziel unserer Organisation ist es, Tiere vor jeglicher Ausbeutung durch den Menschen zu bewahren und ihnen somit ein besseres oder überhaupt erst ein Leben zu ermöglichen.

Unsere Arbeit konzentriert sich dabei hauptsächlich auf jene Bereiche, in denen Tiere verstärkt unter dem Verhalten des Menschen leiden: Im Lebensmittelsektor, der Bekleidungsindustrie, der Forschung, der Unterhaltungsbranche und dem Sektor sogenannter “Haus-/Heimtiere”. Diese Themenbereiche stellen die fünf Säulen unserer Arbeit dar.

Aktuelles

  • Gerichtsurteil gegen Stopfleber
    Erstmals wurde ein deutsches Unternehmen wegen des Verkaufs von Stopfleber (auch Foie Gras genannt) zu einem Bußgeld verurteilt. TerraNostra-Feinkost muss 500 Euro an einen Tierschutzverein zahlen.
  • EBI-ERFOLG: 1,2 Millionen gültige Stimmen für ein EUROPA OHNE TIERVERSUCHE!
    Es ist geschafft! Der Validierungsprozess der EBI „SAVE CRUELTY FREE COSMETICS“ ist final abgeschlossen: Mit über 1,2 Millionen gültigen Stimmen geht die erfolgreiche Bürgerinitiative einen riesigen Schritt in Richtung tierversuchsfreies Europa!
  • „Ausverkauf bedrohter Arten“ auf Europas größter Jagdmesse
    Wie Augsburgs „JAGEN UND FISCHEN“, beschränkt auch Dortmunds „JAGD & HUND“ sich in ihrem Messeangebot nicht „nur“ auf das tödliche Treiben in hiesigen Wäldern: rund 80 Ausstellende bieten in den Messehallen so genannte „Trophäenjagdreisen“ in ferne Länder wie etwa Afrika an, welche das kaltblütige Morden von u.a. auch bedrohter und geschützter Arten wie Elefanten, Löwen, Leoparden, Nashörner und Eisbären implizieren…

WAS KANNST DU TUN?

KÄMPFE MIT UNS

Steh auf und werde aktiv in unseren Aktionsgruppen bei dir vor Ort.

Bringe dich mit deinem Know-How ein: Registriere dich als Ehrenamtliche:r bei uns.

UNTERSTÜTZE UNS

Hilf uns zu helfen: Unterstütze unsere Arbeit für Tiere mit einer Spende.

Zu Geburtstagen, Jubiläen oder besonderen Anlässen kannst du unsere Geschenk-Urkunde verschenken und gleichzeitig Tieren helfen.

WERDE EIN TEIL VON UNS

Gib uns mit deiner Mitgliedschaft noch mehr politisches Gewicht!

BLEIBE AUF DEM LAUFENDEN

Sei immer aktuell informiert mit unserem E-Mail-Newsletter

Folge uns bei Facebook, Instagram & Co.

Was Haben wir bisher erreicht

  • 18

    deutschlandweite aktive Aktionsgruppen
  • 155

    Im Tierschutzunterricht erreichte Kinder & Jugendliche im Jahr 2021
  • 3

    Bundesfreiwillige Im Jahr 2021/2022
  • Aufklärende Gespräche an unseren Infoständen

Termine / Veranstaltungen

18.02.2023 | 10:00-15:00 Uhr Tierschutzunterricht / Tierschutzpädagogik WORKSHOP – Modul 2: „UNTERHALTUNG“ Rupprechtstraße 29, 80636 München Organized by:
04.03.2023 | 13:00-17:00 Uhr GROßDEMO für einen TIERFREIEN ZIRKUS Königsplatz , 80333 München Organized by: