đŸźđŸ·đŸ”đŸ—Ł Diskutiert fĂŒr Tierrechte & "THE END OF MEAT"

🎞💬 Im Rahmen der VHS-FilmvorfĂŒhrung von „THE END OF MEAT“ - mit anschließender Diskussions-Runde - waren zwei unserer Bundesfreiwilligen als Tierrechts-FĂŒrsprecher:innen geladen:

„Am 26.10.2021 waren wir ANIMALS UNITED-Bundesfreiwilligen an der Volkshochschule MĂŒnchen eingeladen, an einer FilmvorfĂŒhrung von „The End of Meat“ mit anschließender Diskussion als Ansprechpartner:innen fĂŒr Fragen teilzunehmen! ZusĂ€tzlich zu uns war eine weitere Aktivistin von Animal Rebellion und Activists for the Victims anwesend und prĂ€sentierte somit eine weitere Perspektive aus dem Bereich des Tierrechtsaktivismus. Wir hatten die Möglichkeit, vor einem kleinen, aber interessierten Publikum von unserer Tierrechtsarbeit von ANIMALS UNITED zu erzĂ€hlen. Dabei kamen wir nicht nur auf die verschiedenen Arten unseres Straßenaktivismus, sondern auch auf die Entstehung und GrĂŒndung des Vereins zu sprechen. Auch teilten wir persönliche Einstellungen und Erfahrungen mit dem Publikum, etwa ob wir die positive Einstellung des Filmes zu einem baldigen fleischlosen Planeten teilen oder doch eher pessimistisch eingestellt sind.Im Anschluss kamen Fragen an uns sowie Kritik am Film aus dem Publikum selbst, bei dem in der Dokumentation vernachlĂ€ssigte Aspekte wie die kĂŒnstliche Besamung der „Nutz“tiere oder aber auch Bio-Produkte und ihre Herkunft angesprochen wurden. Alles in allem handelte es sich um ein sehr gemischtes Publikum, bei dem sowohl Fleischesser:innen, Vegetarier:innen und Veganer:innen zu Wort kommen und in Kontakt treten konnten.

Wir freuen uns sehr, zu diesem Abend eingeladen worden zu sein und ĂŒber unsere Arbeit berichtet zu haben. Daher richten wir ein großes Dankeschön an das JIZ und die Volkshochschule MĂŒnchen fĂŒr ihre Kooperation und die Organisation des Events! Die Diskussion hat uns viel Freude bereitet und wir sind auch in Zukunft immer wieder gerne dabei, wenn es um Tierrechte geht.“ : )

👉 Trailer & Website zum Film: https://www.theendofmeat.com/