ūüíĒ‚ĚĄÔłŹ Hungersnot und K√§ltetod ‚Äď Stadttauben im Winter

Wo das *Über*Leben der Stadttauben schon während der wärmeren Monate einem täglichen Kampf gleicht, bringt der Winter die liebenswerten Stadtbewohner:innen an ihre existenziellen Grenzen.

‚ėĚÔłŹ Stadttauben sind, als verwilderte Haustiere, von menschlichen Futtergaben abh√§ngig:

Mit dem diesj√§hrigen Wegfall der st√§dtischen Weihnachtsm√§rkte, die sonst wenigstens ein paar Br√∂sel abwerfen, und den vielerorts verh√§ngten F√ľtterungsverboten, geraten die V√∂gel in eine noch bedrohlichere Hungers-Not, wie sie die H√§rte des Winters ohnehin mit sich bringt. Tauben sind K√∂rnerfresser und picken M√ľll und Essenreste nur aus ihrer Not heraus.

ūüíĒ‚ĚĄÔłŹ Aufgrund der Futterknappheit und der unerbittlichen K√§lte, welcher die Stadttauben nur bedingt entfliehen k√∂nnen, sind die Tiere im Winter geschw√§cht. Jede St√∂rung, jede Bedrohlichkeit, verlangt den V√∂geln alles ab und zwingt sie, ihre letzten Energiereserven zu verbrauchen. Das grundlose Aufscheuchen von Tieren ist grunds√§tzlich ‚Äď besonders aber im Winter - ein absolutes NO GO, da es den friedfertigen V√∂geln ihre letzte Lebensenergie abverlangt und sie in einen Zustand der akuten Lebensbedrohung zwingen kann!

ūüÜė‚ĚĄÔłŹ Besonders jetzt im Winter: Stadttauben brauchen DEINE HILFE!

‚ě°ÔłŹ Wenn du eine sichtlich geschw√§chte, kranke oder verletzte Taube auffindest, dann sichere diese, indem du sie an dich nimmst ‚Äď ggf. sch√ľtzend in eine Jacke, einen Schal o.√§. einwickelst (Das K√∂pfchen muss dabei frei bleiben). Auch ein mit Luftl√∂chern versehener Karton eignet sich zum Transport. Vor allem Jungtauben drohen einen schnellen K√§ltetod zu sterben, da ihr Gefieder meist noch nicht vollst√§ndig ausgebildet ist.

ūüÜė Ist das Tier sichtlich verletzt, solltest du umgehend einen vogelkundigen Tierarzt konsultieren.

ūüďě Kontaktiere Wildtierstationen, Stadttauben-Schutzvereine und Vogel-P√§ppel-Stellen, die das Tier aufnehmen und fachkundig versorgen k√∂nnen.

‚ě°ÔłŹ Alles wichtige zur Erkennung, Sicherung und Vermittlung von hilfsbed√ľrftigen Stadttauben erf√§hrst du HIER: ūüĎČhttps://stadttauben-stuttgart.de/.../Wann_sollte_eine...

‚̧ԳŹ Schau nicht weg: Lass kranke, junge und verletzte Stadtt√§ubchen nicht einfach im Schnee sitzen ‚Äď Hilf ihnen. Bitte weitersagen!